Vertriebsleiterin Kirsten Harder übergibt gemeinsam mit Vertriebsleiter Daniel Gerves die hochwertigen Preise an die Gewinner der Weltsparwoche.

Vorfreude ist die schönste Freude

Volksbank Hildesheimer Börde eG übergibt Preise an die Gewinner der Weltsparwoche

Pressemitteilung vom 9. Dezember 2016

Am Donnerstag, 08.12.2016, fand in der Geschäftsstelle in der Almsstr. 48 in Hildesheim eine Gewinnübergabe der ganz besonderen Art statt: Den Gewinnern der diesjährigen Weltsparwoche wurden ihre Preise überreicht. Bei der Begrüßung betonte Kirsten Harder, Vertriebsleiterin Ost der Volksbank Hildesheimer Börde eG: „Es ist immer ein schönes Gefühl, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern – besonders vor Weihnachten.“

Das beliebte Gewinnspiel der Weltsparwoche hatte noch nie solch eine Vielzahl von Teilnehmern wie in diesem Jahr.
Die Volksbank Hildesheimer Börde eG konnte so an die gute Erfahrung des letzten Jahres angeknüpfen und das Sparen für Kinder in der traditionellen Sparwoche noch attraktiver gestalteten. Wieder wurde der Anreiz zum Sparen mit einem Gewinnspiel geschaffen. Dabei wurden attraktive Gewinne im Gesamtwert von 3.000 Euro verlost.  

„Mit den Preisen hat die Bank wieder voll ins Schwarze getroffen“, so Daniel Gerves, Vertriebsleiter West der Volksbank Hildesheimer Börde eG. Die neun glücklichen Gewinner zogen sich durch alle Altersgruppen von 0 – 17 Jahre  (Thea Krone, Levin Holze, Charlotte Rattey, Tim Leinemann, Dean Pascal Zielke, Mia Trommer, Tabea Mönk, Jannes Heine und Arne Strauß) und waren gemeinsam mit ihren Eltern zur Übergabe auf einen Sekt- und Orangensaft in die Geschäftsstelle Almsstraße 48 eingeladen worden. Mit funkelnden Kinderaugen wurden die Preise von den Kindern entgegengenommen. Einige der  Weihnachtswünsche waren damit bereits jetzt erfüllt.