Großer Preis der Hannoverschen Volksbank

Pferderennen an Pfingstmontag live erleben!

Wir laden ein zum Renntag um den Großen Preis der Hannoverschen Volksbank an Pfingstmontag, dem 10. Juni 2019 auf der Pferderennbahn Neue Bult in Langenhagen. Bitte vormerken: Wir starten bereits um 10:30 Uhr. Das erste Rennen beginnt gegen 11:00 Uhr, das  letzte gegen 16:00 Uhr.

Tolle Mitmachaktionen für die ganze Familie

Rasante und spannende Rennen, eine einzigartige und mitreißende Atmosphäre. Alles das bieten wir Ihnen bei unserem traditionellen Renntag am Pfingstmontag.

Freuen Sie sich auf:

  • Looping Bike
  • Bungee Trampolin
  • Hektor das Maskottchen der Recken
  • Ballerkalle und Ballerina - die Maskottchen vom Schützenfest Hannover
  • u.v.m.

Anreise

Anreise mit dem Auto aus Richtung Norden: Autobahn A7 Richtung Hannover bis Ausfahrt Mellendorf, weiter auf der A352 bis Ausfahrt Pferdemarkt. Zu empfehlen: Die Zufahrt über die Straße „Reuterdamm" und dann in die "Theodor-Heuss-Straße" einbiegen.  

Anreise mit dem Auto aus Richtung Westen: Autobahn A2 Richtung Hannover bis Ausfahrt Langenhagen, weiter auf der Walsroder Straße bis zur Abzweigung Reuterdamm, dann auf dem Reuterdamm bis zur Theodor-Heuss-Straße, anschließend der Beschilderung "Rennbahn" folgen.

Anreise mit Bus und Bahn

Vom Hauptbahnhof bringt Sie die Stadtbahnlinie 1 ohne umsteigen in 15 Minuten bis zum Haltepunkt "Langenhagen Zentrum". Von dort aus fährt ein regelmäßiger Buspendelverkehr mit einem Sonderbus direkt zur Rennbahn NEUE BULT.